Verbandsgemeinde Weißenthurm

Die Verbandsgemeinde Weißenthurm besteht aus den beiden Städten Mülheim-Kärlich (mit den Stadtteilen Mülheim, Kärlich und Urmitz- Bahnhof) und Weißenthurm, sowie den 5 Ortsgemeinden: Bassenheim, Kaltenengers, Kettig, Sankt Sebastian und Urmitz. Mit fast 35 000 Einwohnern ist sie eine der größten Verbandsgemeinden von ganz Rheinland-Pfalz. Die VG erstreckt sich nordwestlich der Stadt Koblenz und 5 der 7 Ortschaften liegen entlang des linken Rheinufers.  Wirtschaftlich ist die VG stark durch Baustofferzeugung und -handel, Fertigungstechnik und natürlich den 230 Hektar großen Gewerbepark in Mülheim- Kärlich mit mehr als 400 ansässigen Firmen aller denkbaren Sparten geprägt. Mit ihrer Nähe zur Stadt Koblenz und der unmittelbaren Anbindung an die Autobahnen 3, 61, 48 sowie die Bundesstraße 9 sind die Ballungsgebite Rhein/Main und Köln/Bonn innerhalb von ca. 1 Stunde zu erreichen. Das öffentliche Verkehrsnetz ist innerhalb der VG sowie in die Stadt Koblenz ebenso hervorragend ausgebaut.

Kindertagesstätten und Grundschulen sind in allen Städten sowie Ortsgemeinden vorhanden, die weiterführenden Schulen befinden sich in Mülheim-Kärlich (Gymnasium und Realschule Plus). Weißenthurm beherbergt eine Außenstelle der Realschule Plus.

Auch im medizinischen Bereich ist die Verbandsgemeinde breit aufgestellt: Allgemeinärzte sind in allen Ortschaften angesiedelt, diverse Fachärzte, Physiotherapeuten, Apotheken und Rehaeinrichtungen sind ebenfalls innerhalb der VG vertreten. Die Krankenhäuser in Andernach, Neuwied und Koblenz sind schnell zu erreichen und bieten zudem eine breite Auswahl an Fachkompetenzen.

Da die Verbandsgemeinde Weißenthurm eine der größten Obstanbaugebiete am Mittelrhein ist, lädt sie eindeutig zum Verweilen in der Natur ein, sei zu Fuß oder mit dem Fahrrad. Diverse Wanderwege, Traumpfade- und pfädchen laden ebenso zum Erkunden ein, wie der Wasserspeilplatz in Mülheim-Kärlich. Dank der Lage am Rhein bietet sich natürlich auch ein Ausflug per Schiff an oder man besucht eines der regionalen Museen, wie beispielsweise das deutsche Bimsmuseum in Kaltenengers oder das Museum im Eulenturm. Die sympathische Mischung aus Historie und Moderne (romantische Altstädtchen vs. Gewerbepark) bietet das richtige für jedes Alter und jede Interessenlage. Durch die Nähe der VG zur Stadt Koblenz lassen sich alle Annehmlichkeiten einer mittelgroßen Stadt ebenso nutzen und genießen. Trotz alledem sind Westerwald und Eifel nur einen „Katzensprung“ entfernt, so dass auch Naturfreunde auf Ihre Kosten kommen.

Hilfreiche Links

Allgemeine Informationen und Bürgerservice:

https://www.verbandsgemeindeweissenthurm.de/

https://www.verbandsgemeindeweissenthurm.de/buergerservice-rathaus/

https://www.muelheim-kaerlich.de/sv_muelheim_kaerlich/

https://der-gewerbepark.de/

Für speziellere Informationen besuchen Sie die Homepages der einzelnen Gemeinden!

Kfz- Zulassungstelle:

Mayen- Koblenz (in Koblenz) https://www.kvmyk.de/kv_myk/Themen/Kfz-Zulassung/

Andernach https://zulassungsstelle.de/andernach/

Mayen https://www.kvmyk.de/kv_myk/Themen/Kfz-Zulassung/

Wasserversorgung:

https://www.verbandsgemeindeweissenthurm.de/buergerservice-rathaus/kommunale-betriebe/wasserversorgung/

https://www.stadtwerke-koblenz.de/beteiligungen/wkw/

Abfallwirtschaft:

https://www.kreislaufwirtschaft-myk.de/klwmyk/

https://www.azv-rme.de/azv_rme/

Schulen:

https://www.verbandsgemeindeweissenthurm.de/buergerservice-rathaus/jugend-familie-bildung/schulen/

Weißer Turm - Martina Wagner Immobilien
Call Now Button